Allgemeines

Charta von de.sci.mathematik

Die Gruppe de.sci.mathematik soll zur Diskussion über mathematische Probleme aller Art dienen. Dies schließt auch Fragen wie ,,Wie mache ich x mit dem Programm y?" ein. Die Gruppe
dient allerdings nicht dazu, Hausaufgaben rechnen zu lassen.

Soll ich meine Frage wirklich in de.sci.mathematik stellen?

Bevor Du Deine Frage den Lesern von de.sci.mathematik stellst, solltest Du die folgenden Möglichkeiten in Betracht ziehen:

  • Lies diese FAQ! Sie gibt Antworten auf die häufigsten Fragen.
  • Suche im WWW, z.B. mit http://www.google.com! Gerade für allgemeinere Fragen gibt es inzwischen gute Webseiten.
  • Lies ältere Artikel in de.sci.mathematik! Vielleicht wurde Deine Frage vor kurzem schon einmal gestellt und beantwortet.
  • Denke selber über Deine Frage nach! Wenn Du nur Deine letzte Hausaufgabe abtippst, wirst Du wahrscheinlich keine Antwort bekommen.

Außerdem gilt:

  • Stelle keine Fragen zu (aktuellen) Aufgaben mathematischer Wettbewerbe! Mit solchen Fragen verärgerst du nicht nur die regelmäßigen Leser von de.sci.mathematik, sondern verstößt in den meisten Fällen auch gegen die Teilnahmebestimmungen des Wettbewerbs.

Was sollte ich beachten, bevor ich in de.sci.mathematik schreibe?

In der Newsgruppe de.sci.mathematik gelten dieselben Gepflogenheiten wie in den meisten anderen Gruppen des deutschsprachigen Usenets. Dazu zählen insbesondere:

Weiterführende Informationen findest Du in de.newusers.infos; Fragen dazu kannst Du in de.newusers.questions stellen.

Außerdem solltest Du die folgenden Punkte beachten:

  • Beschreibe die Voraussetzungen Deiner Frage, also z.B. das gerade behandelte Stoffgebiet.
  • Beschreibe ggf. kurz Deinen Wissensstand - bist Du Schüler, Student, Mathematiker?
  • Beschreibe, was Du schon getan hast, um das Problem zu lösen.
  • Erläutere, an welcher Stelle es hakt.

Wie soll ich mathematische Symbole und Formeln schreiben?

Für die mathematischen Symbole, die in den üblichen Zeichensätzen fehlen, haben sich in de.sci.mathematik verschiedene Schreibweisen eingebürgert. Eine Möglichkeit ist die grafische Darstellung mittels ASCII-Bildchen, beispielsweise

 n
---
\    2
/   i
---
i=1

für eine Summe. Achte darauf, beim Schreiben und Anzeigen solcher ASCII-Bildchen eine Schriftart mit fester Zeichenbreite (z.B. Courier) zu verwenden!

Einfacher und eindeutiger ist es meist, den Ausdruck aus- oder mittels eigener Abkürzungen aufzuschreiben, z.B. ,,Summe(i=1…n, i^2)". Häufig wird auch LaTeX-Notation
verwendet - in diesem Beispiel also ,,\sum_{i=1}^n{i^2}". Informationen zu LaTeX findet man u.a. unter http://www.dante.de sowie in de.comp.text.tex.

Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 License